Krieger Des Lichts -|- eine Gilde aus Allods

Gilden Mitglieder werden gebeten sich im Forum Anzumelden. Gäste möchten sich bitte an die Gilden bzw. Board Regeln halten. Die Admins
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ranger

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Ranger   Di Okt 04, 2011 8:50 am

Also, hier will ich erstma meinen Ranger vorstellen. Smile
Viel gibts beim Ranger nicht viel falsch zu machen. Alles ergibt sich von alleine.

also,

DER MILCHSHAKE





So weit ich weis gibt es viele Möglichkeiten einen Ranger zu spielen. Darunter gehören Fernkampf, Nahkampf und gemischt.

Ich werde hier meinen rein Fernkampfranger vorstellen.

als erstes will ich die stats in Betracht ziehen.

zur zeit sieht es bei mir so aus:



wie ihr sehen könnt gehe ich hauptsächlich auf Stärke und Glück. Ist auch klar, die Hauptaufgabe von Ranger ist ja so viel DMG zu machen wie möglich. Je mehr Stärke desto mehr DMG und mit viel Glückt is jeder Schuss ein kritischer Treffer, was den Schaden wiederum verdoppelt oder verdreifacht^^. Gewandheit und Geschick halte ich immer bei 10% bzw. Geschick versuche ich unter 10% zu halten.





Links ist meine aktuelle Skillung. "Gezielter Schuss" sollte aufjedenfall mitgenommen werden, da man dadurch mit "Doppelschuss" 60% mehr DMG macht. Was natürlich auch erklärt, dass der "Doppelschuss" hauptdmgskill ist. Damit mache ich im Moment 30k-140k (pro Pfeil) schaden. "Krähenfüße" und "Rückstoß" sind dazu da um den Gegner auf Entfernung zu halten. "Krähenfüße" sind in Inis und Astral sehr nützlich. Dadurch kriegt der Tank weniger Schaden^^.
"Betäubungspfeil" verlangsamt den Gegner, so dass man schön auf ihn draufballern kann ohne Schaden zu nehmen. Allerdings reicht es vollkommen auf 2 zu halten, da man es im Endcontent eh nicht mehr so oft verwendet. "Brandpfeil" benutze ich hauptsächlich bei Bossen, dabei sollte man aufpassen, dass man es immer auf 3 hält. Ich machs folgender maßen: Auf 3 stacken, und immer bei 3sec wieder abfeuern. Somit hält es sich immer auf 3 und macht auch die längste Zeit am meisten DMG. "Teslapfeil" sollte man auch aufjedenfall mit nehmen. Zu einem ist es Sofortskill wie auch AOE und das beste ist, er kostet keine Energie. Wird hauptsächlich bei Gruppen verwenden aber auch wenn man grad nur wenig Energie hat^^. "Zielsicherer Schuss" ist bis jetzt der Skill mit dem ich meinen höchsten Krit gemacht habe: 472k Shocked Immer schön warten bis man 5 Effekte der "Konzentration" hat dann abschiessen. Machtschuss wird auf jedenfall demnächst auf 1 gesetzt und Schmetterschuss dagegen auf 3, da es viel mehr Schaden macht^^. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich diese/n Skill kaum benutze, da er den Effekt von "Gezielter Schuss" aufhebt. Meistens bei Bossen wenn der Effekt eh glei abklingt^^ . Weiterhin überlege ich Kehlenschuss wenigstens auf 1 zu bringen. Sehr nützlich bei PVP




Links: "Intensiver Schmerz" sehr schöner passiver Skill. Darf auf keinen Fall fehlen. Da ich sowieso viel Glück habe und meistens nur Kritische Treffer lande, hält sich der DOT immer auf dem Gegner. Auf dem Weg zu "Athlet" was die stärke um 9% erhöht nehme ich noch "Adlerauge" mit. Das erhöht den Schaden und die Reichweite, was natürlich sehr hilfreich bei PVE ist^^. Da der Ranger sehr viel Schaden macht, habe ich auch "Unscheinbar" mitgenommen. Damit produziere ich 20% weniger Bedrohung. Also ziehe ich weniger Aggro^^.
Mitte: Hier muss man entscheiden ob man auf Bogen oder Armbrust geht. Der unterschied ist dabei der Schaden aber auch die Energiehandhabung. Mit Armbrust macht man mehr Schaden da es höheren maximalen Schaden hat, aber man braucht mehr Energie für die Skills. Wer bei Bogen bleiben will, sollte die mit blau umrundeten skills aufjedenfalll mitnehmen., sonst die mit rot. "Pfeile mit widerhacken" dürfen nicht fehlen, da Sie den Schaden von Doppelschuss um 15% erhöhen. "Durchbohrende Pfeile" erhöhen die Kritchance zusätzlich zu Glück um 100%^^ Ein MUSS also. Auf dem Weg dahin habe ich "listreicher Jäger" und "Spürhund" mitgenommen. Ist aber nicht unbedingt nötig. Auf dem Weg zu "Meister der Armbrust", was den Schaden erhöht den ich mit Armbrust mache, habe ich "Breite Pfeilspitze" und "Glücklicher Treffer" mitgenommen. Das eine bringt 6% mehr Schaden mit "Zielsicherer Schuss" das Andere 9% mehr Glück^^.
Wer noch will kann die mit Gelb markierten Skill mitnehmen. Diese geben noch mehr Schaden für "Schmetterschuss" und "Machtschuss".
Rechts: "Aura der Grausamkeit" wird sehr gern in Gruppen gesehen, da Sie den Schaden der Gruppe um 15% erhöht. Allerdings wird nur der Physische Schaden erhöht und der Ranger kriegt 30% der Rüstung abgezogen. Was Natürlich bewirkt, dass man mehr Schaden kriegt.
"Eilige Tarnung" ist gut um Aggro zu reseten. Solange man versteckt ist, hat der Tank eine Chance mehr Aggro aufzubauen als man selber hat^^. Muss nicht umbedingt mit. "Herzrasen" bringt zusätzliich jede 6 sekunden 5 Energie. Nützlich^^ allerdings kein MUSS.
Die rot und grün umrandeten Skills, werde ich in nächster Zukunft auch mitnehmen, da sie den Schaden von "Teslapfeil" und "Brandpfeil" erhöhen.



Hier mal ein Screenshot von DPS-Meter nach einer A2-Insel:






Zur Spielweise gibt es eigentlich Nichts zu sagen. Gegner auf Entfernung halten, Gezielter Schuss und mit Doppelschuss die Sache Beenden^^


Das Wärs dann auch shcon von mir. Ich hoffe mein kleiner Guid gefällt euch und hilft den kleinen Nachwuchsranger^^.


Zuletzt von kuschelkaktus am Fr Dez 16, 2011 1:14 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
IceIvy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 48
Anmeldedatum : 29.08.11
Alter : 43
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: Ranger   Di Dez 13, 2011 10:46 am

super milch bin stolz auf dich,wenn ich mal mit portmonnaie zocke werde ich hier mal richtig reinschauen. Ice Like a Star @ heaven
Nach oben Nach unten
 
Ranger
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Krieger Des Lichts -|- eine Gilde aus Allods :: Allgemeine Info(s) :: Charakter + Skillung :: Der Späher-
Gehe zu: