Krieger Des Lichts -|- eine Gilde aus Allods

Gilden Mitglieder werden gebeten sich im Forum Anzumelden. Gäste möchten sich bitte an die Gilden bzw. Board Regeln halten. Die Admins
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Heiraten

Nach unten 
AutorNachricht
Narasan

avatar

Anzahl der Beiträge : 176
Anmeldedatum : 09.01.12
Alter : 54
Ort : Baden Württemberg

BeitragThema: Heiraten   Mi Jan 25, 2012 10:07 pm

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

> Heiraten < seit Juni 2011 auch in Allods möglich

Leitfaden für Heiratswillige
ihr habt euch bereits so lange auf dieses Event vorbereitet. Ihr habt eine gemeinsame Gästeliste
erstellt, Geschenke ausgesucht, Plätze in eurem Lieblingsrestaurant reserviert, um eurer Familie
und euren Freunden und vielleicht auch ... euren Feinden ein guter Gastgeber zu sein. Doch bevor
ihr den schönsten Tag in eurem Leben feiern könnt, gibt es noch einige andere Vorbereitungen zu
treffen, sodass auch ja nichts schiefgeht bei der Zeremonie! Damit ihr diesen Tag also bis zum
Äußersten auskosten könnt und kein Unglück passiert, das euch diesen freudigen Anlass verdirbt,
haben wir hier einen kleinen Leitfaden für Heiratswillige vorbereitet!

Da stehen wir nun und ihr seid bereit, mit eurem Schatz den heiligen Bund der Ehe einzugehen.
Wie bereits angekündigt muss hierfür jedoch noch einiges organisiert werden. Also, spitzt eure
Ohren und legt euch etwas zum Schreiben zurecht, damit ihr auch keinen der wichtigen Schritte
vergesst und an eurem Hochzeitstag nicht völlig gestresst zusammenbrecht vor lauter Katastrophen...

Zuerst benötigt ihr (natürlich) einen Partner von derselben Fraktion und ihr solltet beide
mindestens die Stufe 15 erreicht haben.
Vergesst nicht, dass das Geschlecht keine Rolle spielt! Ihr könnt also jederzeit einen gleichgeschlechtlichen Partner heiraten. Bevor ihr euch aber nun sofort zum Standesbeamten eurer Hauptstadt begebt, um die Zeremonie abzuhalten, benötigt ihr zuerst noch ein passendes Outfit, um euren Charakter gänzlich auf die Hochzeit einzustimmen.

Wir sind natürlich nicht in Vegas, deswegen gibt es hier eine gewisse Kleiderordnung, die
eingehalten werden muss. Die Allods Boutique wird euch dabei behilflich sein, die benötigte
Kleidung zu erwerben.

Hochzeitsoutfit: Beide Partner müssen dieses Outfit tragen, um die Quest abzuschließen. Nach dem
Gebrauch kann dieser Gegenstand gehandelt und ins Auktionshaus gestellt werden ... oder als
Andenken in eurem Kleiderschrank verweilen!

Hochzeitsschmuck: Beide Partner müssen dieses Accessoire angelegt haben (eine Tiara für weibliche Charaktere und eine Ansteckblume für männliche Charaktere), um die Quest abzuschließen. Nach dem Gebrauch kann dieser Gegenstand ebenfalls gehandelt und ins Auktionshaus
gestellt ... oder zur Erinnerung zusammen mit eurem Hochzeitsoutfit aufbewahrt werden!

Eheringe: Der Partner, der die Quest startet, muss die Ringe in seiner Tasche haben, bevor er den Antrag stellt. Dieser Gegenstand kann vor Benutzung gehandelt werden!

Steigt eure Vorfreude schon, nun da der langersehnte Moment immer näher rückt? Dann schlüpft in eure Hochzeitsoutfits, legt euren Hochzeitsschmuck an und haltet Ausschau nach dem NSC in eurer Hauptstadt, der euch euren sehnlichsten Wunsch erfüllen kann.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Helena Bugakova wartet in der Kapelle Novograds auf euch. Um diese nette junge Dame treffen zu können, müsst ihr jedoch zunächst mit Marianne de Ardeur sprechen und sie bitten, euch in den Zeremonieraum zu teleportieren. Nach all der Arbeit wäre es doch schade, wenn die Zeremonie plötzlich von wütenden imperialen Eindringlingen gestört werden würde, oder?

Die Person mit den Eheringen muss nun die Quest "Auf eine glückliche Ehe!" auf Seiten der Liga annehmen, die Steuer beim NSC mit (Ingame-) Gold bezahlen und mit dem Austausch des Ehegelübdes beginnen: Klickt dafür zunächst auf euren Partner (nicht auf die exotische Tänzerin im Hintergrund!) und dann mit eurer rechten Maustaste auf eure Eheringe. Der ausgewählte Charakter wird daraufhin für eine Minute einen Buff, sowie den Ring in seiner Tasche erhalten, der euch nun die Möglichkeit geben wird "Ja, ich will!" zu sagen! Wenn sich beide Seiten ihrer Entscheidung sicher sind, werden sie nun für verheiratet erklärt!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Bevor ihr jedoch sofort hinausstürmt, um die Hochzeit zusammen mit euren Gästen zu feiern, gibt es noch ein paar weitere Dinge zu entdecken! Bei Abschluss der Zeremonie wird dem glücklichen Paar ein persönliches romantisches Geschenk mitgegeben. Dieses Geschenk erlaubt es euch, eure neuerworbenen Familienfähigkeiten zu benutzen. Jaaa, verheiratet zu sein bedeutet nicht nur, eure Habe zu teilen und zusammen zu kämpfen, sondern auch, sich gegenseitig zur Seite zu stehen, in guten sowie in schlechten Zeiten.

Romantisches Geschenk: Schenkt eurem Partner und euch ein wenig Zuneigung! Beim Öffnen dieses Geschenkes werden beiden Partnern 2.500 Zuneigungspunkte gutgeschrieben! Wie bei allen Fähigkeiten, seien es Klassenfähigkeiten, die Energie oder Mana verbrauchen, oder Fähigkeiten eures Märtyrer, für die ihr Mirra benutzen müsst, gibt es auch bei den Familienfähigkeiten eine Kraft, die für die Benutzung benötigt wird: die Zuneigung. Hoffentlich habt ihr das wertvolle romantische Geschenk nicht sofort weggeschmissen, da es euch sofort mit einer bestimmten Menge Zuneigung versorgen wird. Natürlich könnt ihr diesen Gegenstand auch in unserer Boutique erwerben. Außerdem handelt es sich hierbei vor der Benutzung um einen handelbaren Gegenstand, der auch ins Auktionshaus gestellt werden kann.

Wann immer ein verheirateter Spieler ein romantisches Geschenk öffnet, werden er und sein Partner 2.500 Zuneigungspunkte erhalten, die dann sofort in den Währungsreiter (K) eures Charakterfensters wandern. Diese Währung wird daraufhin unter den Partnern geteilt. Anders ausgedrückt besitzen beide Partner über eine Art gemeinsamen Haushalt der Zuneigung. Aufregend, findet ihr nicht? Jedes Mal, wenn ihr eine der Familienfähigkeiten benutzt, wird der Erfahrungsbalken für die benutzte Fähigkeit wachsen. Je öfter ihr sie benutzt, desto schneller wird diese also in der Stufe aufsteigen! Jeder Partner muss jedoch seine eigenen Fähigkeiten heraufstufen! Auch wenn ihr also über eine gemeinsame Zuneigung verfügt, läuft das Heraufstufen der Fähigkeiten getrennt voneinander ab. Wenn ihr euch also gut um euren Schatz kümmert, werdet ihr dafür mit besseren Fähigkeiten belohnt!

Ihr werdet diese Fähigkeiten im Reiter "Familie" eures Zauberbuchs (P) finden können:

Ermutigung: Die Lebenspunkte eueres Ehepartners werden um einen bestimmten Prozentsatz erhöht, wenn ihr nicht mehr als 50 Meter voneinander entfernt seid.

Gesunde Brotzeit: Bereitet eine kräftigende Brotzeit für euren Ehepartner zu.

Lebenstransfer: Ihr belebt euren Ehepartner mit einem bestimmten Prozentsatz an Lebenspunkten. Dabei wird euch jedoch ebenfalls eine bestimmte Anzahl an Lebenspunkten abgezogen.

Scheidung von Eurem liebsten:
Sollte es unglücklicherweise so weit kommen, dass ihr euer gemeinsames Leben nicht mehr genießen
könnt, weil der Vulkanier, den ihr geheiratet habt, vielleicht doch zu vulkanisch ist, ihr bei der Farbwahl eures Astralschiffes nicht auf einen gemeinsamen Nenner gekommen seid, oder es einfach nicht mehr tolerieren wollt, dass euer Partner lieber ins Goblinballstadion geht anstatt euch in ein nettes Elfenrestaurant zu begleiten, dann habt ihr immer noch die Möglichkeit, euch wieder scheiden zu lassen. Natürlich ist das traurig und Yasker mag es überhaupt nicht, wenn seine besten Paare getrennte Wege gehen, doch so ist das Leben eben! Ihr solltet euch diesen Schritt jedoch wirklich gut überlegen, da ihr durch eine Trennung alle eure Familienfähigkeiten und ihre Stufen verliert. Nur die Zuneigungspunkte bleiben euch in eurem Währungsfenster erhalten.

Valeria und Helena sind auch bei einer Scheidung eure Ansprechpartner. Genau wie bei der Hochzeit müssen beide Partner bei den genannten Damen auftauchen. Der Charakter, der sich scheiden lassen möchte, muss dann entweder die Quest "Scheidung im Stil des Imperiums" auf Seiten des Imperiums oder die Quest "Traurige Zeremonie" auf Seiten der Liga annehmen, die Scheidungspapiere kaufen, den ehemals geliebten Partner anwählen und mit der rechten Maustaste auf den erworbenen Gegenstand klicken. Daraufhin wird bei beiden Personen ein Buff erscheinen.

Der anvisierte Partner muss dann nur noch auf den in seiner Tasche befindlichen Gegenstand klicken und so in die Scheidung einwilligen. Danach ... könnt ihr wieder alleine zu neuen Ufern aufbrechen!

Möglicherweise seht ihr noch eine andere Scheidungsquest, bei der eine Flasche Champagner aus der Allods Online Boutique benötigt wird. Dieser Gegenstand ist momentan noch nicht erhältlich, möglicherweise jedoch in naher Zukunft. Diese Flasche Champagner kann nämlich dazu benutzt werden, sich von einem Partner scheiden zu lassen, der schon lange nicht mehr im Spiel war, ohne dass dieser eingeloggt sein muss.

Die anderen oben aufgelisteten Gegenstände sind jedoch ab sofort und permanent in der Boutique erhältlich, sodass eurem jungen Glück nun nichts mehr im Weg stehen sollte!Wir hoffen, dass euch dieser Leitfaden sicher durch den komplizierten Ablauf einer Vermählung bzw. einer Scheidung in Sarnaut geführt hat. Solltet ihr dazu noch Fragen haben, wendet euch einfach in einem Kommentar an uns!

Viel Glück allen Neuvermählten!

_________________
"Erst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Daraufhin tat ihm der Mann leid, und er gab ihm den Tabak."
Nach oben Nach unten
http://www.stadt-schrozberg.de/
 
Heiraten
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Krieger Des Lichts -|- eine Gilde aus Allods :: Quest - Ruf - Meilensteine - Instanz Guides - Events :: Events :: Heiraten-
Gehe zu: